Könnte ich eine Tasse Wasser durch Umrühren zum Kochen bringen?
Zum Studieren / 4. Februar 2015

Randall Munroe ist ein sehr kluger Kopf – und ein bisschen schräg. Als Roboteringenieur bei der NASA konnte er sein Wissen unter Beweis stellen, doch das alleine genügte ihm nicht. Er wollte, dass die Menschen, die Welt verstehen. Womit er wohl nicht gerechnet hat, waren die Fragen, die die Leute so allgemein an ihn gestellt haben: „Kann man mit einer Atombombe einen Supervulkan zum Erlöschen bringen?“ „Wenn man in luftleerem Raum einen Pfeil abschießt, wie weit fliegt der dann?“ „Wann wird Facebook mehr Profile von Toten als von Lebenden enthalten?“ „Wenn jeder Mensch auf der Welt einen Laserpointer auf den Mond richtet, würde dieser dann seine Farbe verändern?“ „Was wäre, wenn ein Glas Wasser tatsächlich halb leer wäre?“ Also beschloss Randall Munroe kurzerhand selbst die verrücktesten Ideen wissenschaftlich zu hinterfragen und aufzuklären. Mehr noch: damit das ganze besser verständlich ist, zeichnete er Skizzen dazu – Strichmännchen ist prekären wissenschaftlichen Situationen. Das Buch wird jenen gefallen, die gerne wissenschaftliche Bücher lesen und kein Problem damit haben, dass dies mit einer gehörigen Portion schrägen Humor portioniert wird. Sehr spaßig! What if? von Randall Munroe ISBN: 978-3-81350652-5